Hinweis: Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir Ihnen die Nutzung alternativer Browser, wie z.B. Google Chrome, Mozilla Firefox oder Safari.

Hinweis: Aufgrund eines erhöhten Bestellaufkommens kann es aktuell zu Verzögerungen der Lieferzeiten kommen. Wir arbeiten mit Hochdruck an Ihren Bestellungen und danken für Ihr Verständnis.

  • Ab 125,00 € (netto) versandkostenfrei
  • Lieferung 2-3 Werktage
  • Mindestbestellwert 50,- € (netto)
  • Ab 125,00 € (netto) / 150,00 € (brutto) versandkostenfrei
  • Lieferung 2-3 Werktage
  • Mindestbestellwert 50,00 € (netto) / 60,00 € (brutto)

Das Buffet

Business Catering, Flying-Buffet oder Event-Catering?

Bei uns finden Sie für jede Art die richtigen Produkte

Das Buffet ist eröffnet - Buffetzubehör für Caterer und Veranstalter

Wer einen Catering- oder Partyservice betreibt oder in seinen Räumlichkeiten Veranstaltungen, wie Hochzeiten, Jubiläen oder Konferenzen ausrichtet, weiß, dass die einfachste und beliebteste Art viele Gäste mit Speisen zu versorgen das klassische Buffet ist.

Ein großer Vorteil dabei: Ihre Kunden können bei der Vorbereitung des Events und der Planung des Buffets Ideen zur Ausgestaltung einbringen. So gehen Sie sicher, dass letztendlich alle zufrieden sind, wenn es heißt: "Das Buffet ist eröffnet!"

1) Tischdecken & Servietten

Der erste Eindruck zählt und genau deshalb sollte auch die Tafel, auf der Sie das Buffet anrichten, besonders sauber und einladend wirken.

Einmaltischdecken als Basis eignen sich dafür besonders gut, denn egal wie sehr die Gäste beim Schöpfen am Buffet kleckern: Die Tischdecken können Sie nach der Veranstaltung einfach entsorgen und müssen sich keine Gedanken um die Reinigung machen.

Auch Servietten dürfen sowohl beim klassischen Buffet Catering aber auch bei modernen Varianten wie dem Flying Buffet nie fehlen. Kleine Cocktailservietten und schmal gefaltete Buffetservietten eignen sich bestens für Fingerfood und andere Kleinigkeiten.

2) Präsentieren & transportieren

Egal, ob Ihre Kunden ein klassisches kaltes Buffet, ein elegantes Fingerfood-Buffet oder ein extravagantes Hochzeitsbuffet wünschen: Servierplatten eignen sich für eine Vielzahl an Speisen.

Kalte Vorspeisen und Antipasti werden klassischerweise auf Buffetplatten vorbereitet. Sollten Sie einen Partyservice betreiben und das Catering Ihrer Kunden im privaten Rahmen stattfinden, bringt der Griff zu Einmalservierplatten für Sie einige Vorteile mit sich: Sie sind leicht und problemlos lagerbar und müssen nach der Feier nicht bei Ihren Kunden abgeholt werden.

3) Fingerfood & Häppchen

Sollten Sie mit Ihren Kunden ein Buffet planen, bei dem hauptsächlich kleine, vorportionierte Speisen in Form von Fingerfood gereicht werden sollen, ist der Griff zu biologisch abbaubaren oder recyclebaren Fingerfoodartikeln eine gute Idee.

Ihrer Kreativität sind hier genauso wenig Grenzen gesetzt, wie bei der Nutzung von herkömmlichen Produkten. Viel mehr haben Sie die Möglichkeit, Ihre Speisen durch die unterschiedlichen Materialien der Fingerfoodteller und -schalen ideal in Szene zu setzen. Zu exotischen Speisen passen beispielsweise Materialien, wie Bambus oder Palmblatt. Süppchen und Mousse zeigen sich in glasklaren Kunststoffschalen von Ihrer besten Seite. Mit Pickern und Spießen bringen Sie kleine Köstlichkeiten in Form und sorgen zusätzlich für einen kleckerfreien Genuss für Ihre Gäste.

4) Besteck & Bestecktaschen

Je nachdem, welche Buffetform von Ihren Kunden gewählt wurde und ob Sie ausschließlich für das Catering an sich oder auch für Geschirr und Besteck zuständig sind, steht die Bereitstellung von Messer, Gabel und Co. ebenfalls auf Ihrer To Do-Liste.

Für das Business Catering oder ein Brunch Buffet ist es von Vorteil, wenn fertig vorbereitete Bestecktaschen und Besteckbeutel für die Gäste bereitliegen. So vermeiden Sie unnötige Wartezeiten und sorgen für Hygiene.

Bei Fingerfood und Häppchen sollten Sie das passende Fingerfoodbesteck direkt zu den vorbereiteten Schalen und Becher dazulegen oder hineinstecken. So können sich die Gäste ganz zwanglos bedienen ohne bei jedem Schälchen nach frischem Besteck suchen zu müssen.

5) Live Cooking

Gerade bei Hochzeiten oder anderen festlichen Anlässen, möchten Ihre Kunden ihren Gästen etwas ganz Besonders bieten. Live Cooking ist dabei eine beliebte Art, die Gästen mit einem kulinarischen Highlight zu überraschen. Egal, ob Sie frisch aufgeschnittenen Braten, eine Wokstation oder Pasta aus dem Parmesanlaib anbieten: Hygiene steht an oberster Stelle, denn damit betonen Sie sowohl die Qualität als auch die Frische Ihrer Speisen.

Einmalhandschuhe gehören selbstverständlich zu Ihrem Equipment dazu. Aber auch klassische weiße Kochhauben für den eleganten Touch oder schwarze Bandanas, wenn es légèrer zugehen darf, sorgen für einen einheitlichen Look Ihrer Mitarbeiter und unterstreicht die Professionalität Ihrer Arbeit.